Sonny

Der Rohdiamant


Sonny wurde im Dezember 2013 im Alter von ca. 5 Wochen auf der Straße aufgegriffen. Der Hundefänger brachte ihn in die Tötung. Als Ancsa, die ein kleines privates Tierheim in Gyula, davon erfuhr, nahm sie Sonny bei sich auf. Leider wartet Sonny seitdem vergeblich auf ein schönes Zuhause.



Wir haben Sonny bei unserem Besuch in Ungarn im April diesen Jahres kennengelernt:

Er ist offen und freundlich, aber (noch) keine Schmusebacke. Während seiner knappen Zeit im Freilauf ist Sonny ständig in Bewegung. Das mitgebrachte Spielzeug fand er toll und konnte gar nicht mehr davon lassen. :-)

Leider konnte Sonny in seinem Leben noch nicht viel lernen und kennenlernen, da sein Alltag aus 23,5 Stunden Zwinger besteht.

Er lebt mit einer Hündin zusammen, mit der er gut zurechtkommt. Über die Verträglichkeit mit Rüden, anderen Tieren und Kindern kann keine verlässliche Aussage gemacht werden.

Da wir Sonny nicht nach Deutschland vermitteln dürfen, hoffen wir auf diesem Wege, in einem Land ohne Rasseliste einen bulli-erfahrenen Menschen für Sonny zu finden. Die Chance auf eine Vermittlung in Ungarn ist leider sehr gering.

Wer sieht den Rohdiamanten in Sonny und gibt diesem Powerpaket die Chance seines Lebens?

Geburtsdatum: November 2013
Rasse: Bullterrier- Mix
Stockmass: 39 cm
Mittelmeererkrankungen: keine
kastriert: Nein
Impfung: komplett geimpft und mikrogechipt
Kontakt: Ulrike Erdmann-Brocker Fellfreunde e.V. 0176-35765116 , u.erdmann-brocker@fellfreunde.de

Sonny
Zurück